New Titles

New titles

Have you published something new in the last three months? Or do you know of a recently published book or paper that Polish studies scholars should not miss? Tell us about it at info@pol-int.org. We will then add your publication(s) to our growing list of new titles.

Publications: Show

Polen-Analysen 296: Die Verschärfung der politischen Rhetorik in der Öffentlichkeit (07.2022)

Open Access
Author(s)
DOI
10.31205/PA.296.01
Type of publication
Article / Artikel / Artykuł
Abstract

In Polen ist derzeit zu beobachten, welche bedeutsame Rolle die politische Rhetorik in der öffentlichen Auseinandersetzung spielen kann. Zwar wird der Kampf um Meinungsführerschaft und politische Macht in allen demokratischen Systemen auch und gerade mit sprachlichen Mitteln ausgefochten. Doch in Polen haben der Umgang mit Schlagworten und das Bemühen, politische Probleme zu simplifizieren, ein gefährliches Ausmaß angenommen. Polarisieren, Ausgrenzen und Stigmatisieren sind wesentliche Elemente der politischen Rhetorik. Dahinter verschwindet das Bemühen um eine verantwortungsbewusste inhaltliche Debatte fast vollständig. Die Schärfe der politischen Rhetorik entspricht den schroffen innenpolitischen Fronten und den tiefen Gräben in der Gesellschaft.

Informationen des Verlags.

Disciplines
Communication studies Political science
Back
Pol-Int team

Privacy policy

Pol-Int uses cookies to ensure our website works properly (required cookies). We also ask for your permission to use cookies for analytical purposes (statistical cookies). You can manage or revise your cookie settings at any time.