Wydarzenia

Wydarzenia: Pokaż

Archiwum

Oleksii Isakov: „Schatten vergessener Ahnen“ (1964): Ein Meisterwerk des Ukrainischen Poetischen Kinos im politischen und kulturellen Kontext der Tauwetter-Periode | Wykład

Oferowane przez

Professur für Kultur und Geschichte Mittel- und Osteuropas Lehrstuhlinhaber an der Europa-Universität Viadrina

Dyscypliny

Historia

Tematy

#SolidarnizUkraina

Opis

Oleksii Isakov (Frankfurt/Oder)„Schatten vergessener Ahnen“ (1964): Ein Meisterwerk des Ukrainischen Poetischen Kinos im politischen und kulturellen Kontext der Tauwetter-PeriodeReihe: Qualifikationsarbeiten an der Viadrina

Präsenzveranstaltung / Online-Zuschaltung möglich, Beginn: 25.04.2022Montag, 18 bis 20 Uhr c.t.

In bewährter Weise versteht sich das Osteuropakolloquium als der Ort für alle an der Geschichte und Gegenwart Mittel- und Osteuropas Interessierten. Gegenwärtig an der Viadrina im Entstehen begriffene Forschungsarbeiten, Vorträge auswärtiger Osteuropawissenschaftlerinnen und – wissenschaftler und das Aufgreifen aktueller Fragen der osteuropäischen Gesellschaften stehen hierbei ebenso im Mittelpunkt wie der Blick auf die Chancen und Herausforderungen der Arbeitswelt, die sich unseren Absolventinnen und Absolventen öffnet. 

Programm (PDF) 

Online-Teilnahme an allen Sitzungen im HG 162:

https://us02web.zoom.us/j/85705773252?pwd=NTdPSlpuU2t3Qk9qSTlMZkZWM3Z5dz09Meeting-ID: 857 0577 3252Kenncode: 402732

Links zu den Sitzungen in anderen Räumen finden Sie auf dieser Webseite vor dem Beginn der jeweiligen Sitzung.

Szczegółowe informacje

Prof. Dr. Werner Benecke
zespół Pol-Int

Cookie-Hinweis: PL

Polityka prywatności

Pol-Int wykorzystuje pliki cookies w celu zapewnienia prawidłowego działania naszej platformy (cookies techniczne). Dodatkowo prosimy o zgodę na wykorzystywanie plików cookies w celach analitycznych oraz służących ulepszaniu naszej platformy (cookies statystyczne). W każdej chwili możesz zmienić swoje ustawienia dotyczące plików cookie.