Praca & Granty

Praca i finansowanie: Pokaż

Kulturmanager (m/w/d) für den Bund der Jugend der Deutschen Minderheit in Oppeln (Polen) | Oferta pracy

Oferowane przez

Institut für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa)

Dyscypliny

Kulturoznawstwo Nauki o języku Slawistyka Socjologia

Opis

Für den Bund der Jugend der Deutschen Minderheit in Oppeln (Polen) sucht die Abteilung Dialoge zum 01. September 2023 befristetKulturmanager:in (m/w/d) in Vollzeit (100%)Das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa) engagiert sich weltweit für ein friedliches und bereicherndes Zusammenleben von Menschen und Kulturen. Es fördert den Kunst- und Kulturaustausch in Ausstellungs-, Dialog- und Konferenzprogrammen, unterstützt Zivilgesellschaften und agiert als Kompetenzzentrum der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. Das ifa wird vom Auswärtigen Amt, dem Land Baden-Württemberg und der Landeshauptstadt Stuttgart gefördert, ist weltweit vernetzt und setzt auf langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit. An unseren Standorten in Stuttgart und Berlin sind 160 Mitarbeitende sowie rund 20 entsandte Kulturmanager:innen und Redakteur:innen im Ausland für uns tätig.Der Bereich Integration und Medien unterstützt die deutschen Minderheiten im östlichen Europa und in Zentralasien dabei, als zivilgesellschaftliche Akteure und Brückenbauer zu wirken und sich professionell zu positionieren. Im Rahmen des ifa-Entsendeprogramms unterstützen Kulturmanager:innen sowie Redakteur:innen die Kultur-, Presse-, Jugend- und Bildungsarbeit der Organisationen vor Ort.

Was Sie erwartet

  • Stärkung der Öffentlichkeitsarbeit und die Weiterentwicklung der Social-Media-Aktivitäten
  • Professionalisierung der Arbeitsprozesse durch eine Analyse der Organisationsstruktur so-wie der Evaluation der BJDM-Strategie
  • Einführung und Umsetzung neuer Formate im Bereich Berufsorientierung für Jugendliche der deutschen Minderheit

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium (z.B. Kultur-, Sprach-, Geistes- oder Sozialwissen-schaften möglichst mit Bezug zu Mittel- und Osteuropa)
  • Erfahrungen in Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Kenntnisse in Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Social Media
  • Erfahrungen im Bereich Evaluation wünschenswert
  • Polnische Sprachkenntnisse wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Kreativität, Eigeninitiative und Netzwerkkompetenz

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei einer weltweit tätigen Organisation
  • Eine angenehme und offene Arbeitsatmosphäre
  • Ihre flexiblen Arbeitszeiten werden im Team abgestimmt
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Begleitung des Einsatzes durch das ifa (u.a. Einführungsseminar, Regionaltreffen, Bilanzierungsgespräche)
  • Sozialversicherungspflichtige Tätigkeit, einmalige Übersiedlungspauschale, monatlicher Mietkostenzuschuss sowie Übernahme der Unfall- und Berufshaftpflichtversicherung

Das ifa setzt sich für Vielfalt ein. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa) ist als eingetragener Verein ein privater Arbeitgeber.Die Stelle ist vorerst bis zum 31.08.2024 befristet. Eine Verlängerung ist möglich. Einsatzort ist Oppeln (Opole) in Polen.Ihre Bewerbung enthält Ihr Motivationsschreiben, Zeugnisse und Ihren Lebenslauf. Bitte bewerben Sie sich bis zum 04.06.2023 ausschließlich online. (s.u. den Button "Jetzt bewerben")Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich in der 26. KW als Videokonferenz statt. Ihre Bewerbungsunterlagen werden spätestens 6 Monate nach der Stellenbesetzung gelöscht.

Szczegółowe informacje

Margarete Walo
zespół Pol-Int

Cookie-Hinweis: PL

Polityka prywatności

Pol-Int wykorzystuje pliki cookies w celu zapewnienia prawidłowego działania naszej platformy (cookies techniczne). Dodatkowo prosimy o zgodę na wykorzystywanie plików cookies w celach analitycznych oraz służących ulepszaniu naszej platformy (cookies statystyczne). W każdej chwili możesz zmienić swoje ustawienia dotyczące plików cookie.