Praca & Granty

Praca i finansowanie: Pokaż

1 Stud. Hilfskraft/Honorarkraft (m/w/d): Forum für historische Belarus-Forschung | Oferta pracy

Oferowane przez

Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.

Dyscypliny

Historia Stosunki międzynarodowe Slawistyka

Opis

Die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde e. V. ist der größte Verbund der Osteuropaforschung im deutschsprachigen Raum mit Hauptsitz in Berlin. Die DGO vermittelt Wissen über und Kontakte nach Osteuropa und fördert den europäischen Dialog. Unter dem Dach der DGO wird das internationale „Forum für historische Belarus-Forschung“ zur Vernetzung und zum wissenschaftlichen Austausch mit Historiker:innen und Wissenschaftler:innen verwandter Disziplinen zum Thema belarusischer Geschichte, ihrer transnationalen Bezüge und zeithistorischen Herausforderungen aufgebaut.

Unter der Voraussetzung einer DAAD-Förderung suchen wir für dieses Projekt zum 1. März 2022 eine Unterstützung für die Koordinatorin in Berlin. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt zehn Stunden (verteilt auf zwei Tage). Das Arbeitsverhältnis besteht als studentische Hilfskraft oder Honorarkraft und ist zunächst bis zum 31. Dezember 2023 befristet.

Ihre Aufgaben:

Unterstützung bei

  • Korrespondenz mit Referent:innen, Stipendiat:innen etc.
  • Veranstaltungsorganisation,
  • Stipendienvergabe,
  • Reisekostenabrechnungen,
  • Finanzverwaltung (Vorbereitung von Überweisungs- und Buchungsvorgängen, Führung von Beleglisten, Erstellung von Anträgen und Verwendungsnachweisen),
  • allgemeinen Sekretariatsarbeiten.

Ihr Profil:

  • sicherer Umgang mit MS-Office (Datenverarbeitung in Word und Excel),
  • Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen online und offline,
  • Erfahrung in der Verwaltung von Finanzen,
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
  • Grundkenntnisse in Belarusisch oder Russisch,
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit,
  • Affinität zur Arbeit mit Zahlen und Belegen,
  • Freude an Kommunikation und Organisation,
  • Interesse am östlichen Europa.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Mitarbeit in einem freundlichen und engagierten Team. Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 7. Februar 2022 in einer pdf-Datei an: Alesja Belanovich-Petz, Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde e. V. (DGO), belanovich-petz@dgo-online.org

Szczegółowe informacje

Alesja Belanovich-Petz
zespół Pol-Int

Cookie-Hinweis: PL

Polityka prywatności

Pol-Int wykorzystuje pliki cookies w celu zapewnienia prawidłowego działania naszej platformy (cookies techniczne). Dodatkowo prosimy o zgodę na wykorzystywanie plików cookies w celach analitycznych oraz służących ulepszaniu naszej platformy (cookies statystyczne). W każdej chwili możesz zmienić swoje ustawienia dotyczące plików cookie.