Erfahrene Expert/innen aus der Museumspraxis/Geschichtsvermittlung gesucht

Sommerschule Bochum sucht Expert/innen

Für eine geplante Sommerschule, die voraussichtlich im Juli 2020 an der Universität Bochum stattfinden wird, werden erfahrene Experten und Expertinnen aus folgenden Bereichen gesucht:

  1. Museumspraxis, museale Geschichtspolitik,
  2. Geschichtsvermittlung in Massenmedien, in sozialen Netzwerken, im Web,
  3. Visualisierungformen der Geschichte im öffentlichen Raum,

die bereit wären, ihr Fachwissen und ihre Praxiserfahrungen im Rahmen eines Vortrags oder eines kleinen Workshops während der Sommerschule mit uns zu teilen. Die Zielgruppe sind Studierende verschiedener Fächer.

Genauer soll es um die Geschichte ostmitteleuropäischer Länder und Russlands gehen, die in diesen Ländern oder in anderen europäischen Ländern vermittelt wird.

Weitere Informationen erteile ich Ihnen gerne per Email. Ich freue mich auf alle Interessierten!

Kontakt

Agnieszka Zaganczyk-Neufeld