Slavisches Seminar der Eberhard Karls Universität Tübingen

  • Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Tübingen, Niemcy
Dyscypliny:
Gender Studies, Kulturoznawstwo, Lingwistyka, Literaturoznawstwo, Teatrologia i filmoznawstwo
Kontakt:
Slavisches Seminar der Eberhard Karls Universität Tübingen
Wilhelmstr. 50
72074 Tübingen
Niemcy
Telefon: +49 7071 29-78492
Faks: +49 7071 29-5924
slavistik@uni-tuebingen.de
http://www.slavistik.uni-tuebingen.de/

Seit seiner Gründung 1961 ist das Slavische Seminar der Universität Tübingen eines der Zentren zur Erforschung der slavischen Sprachen, Literaturen und Kulturen in Baden-Württemberg. Es verfügt über drei Professuren, (für Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft und für Transkulturelle Ostmitteleuropa-Studien), die ein breites Spektrum slavistischer Forschung abdecken. 

Am Slavischen Seminar können insgesamt 5 Sprachen gelernt und studiert werden: Russisch, Polnisch, Tschechisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch sowie Slovenisch. 

Folgende Studiengänge werden angeboten:

  • Lehramt Russisch
  • B.A. Slavistik
  • M.A. Slavistik

Seit dem WS 2012/13 kann im Rahmen des M.A. Slavistik die Studiengangsprofilierung "Deutsch-polnische transkulturelle Studien" studiert werden. Es handelt sich dabei um einen gemeinsamen Masterstudiengang mit der Universität Warschau, der zu einem Doppelabschluss (M.A. in Tübingen und mgr. in Warschau) führt und durch sein ausgewogenes Verhältnis von wissenschaftlichen und praxisorientierten Veranstaltungen sowohl für eine weitere wissenschaftliche Karriere, als auch für die Arbeit in einer deutsch-polnischen Kulturinstitution qualifiziert.