Jobs & Funding

Jobs & Funding: Show

Referent:​in (m/​w/​d) Ukraine, Zentrum Liberale Moderne, Berlin | Vacancy

Advertising organisation

Zentrum Libe­rale Moderne

Disciplines

International relations Other

Topics

#SolidarityWithUkraine Project management

Description

Das „Zentrum Libe­rale Moderne“ ist eine gemein­nüt­zige Denk­werk­statt auf dem Feld poli­ti­scher Bildung und inter­na­tio­na­ler Zusam­men­ar­beit. Wir suchen zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine/​n Referenten/​in (m/​w/​d) für unser Ukraine-Team. Es handelt sich um eine Vollzeit­stelle (39 Std./Woche), die zunächst auf zwei Jahre befris­tet ist. Eine wei­ter­füh­rende Anstel­lung wird angestrebt.

Ihre Auf­ga­ben:

  • Poli­tik­be­ob­ach­tung und Dis­kurs­ana­lyse im Themenfeld
  • Ver­fas­sen von Ana­ly­sen, Fach­ar­ti­keln, The­men­pa­pie­ren und Strategiepapieren
  • Bear­bei­tung extern ange­fer­tig­ter Ana­ly­sen und Themenpapiere
  • Netz­werk­pflege im fach­li­chen und poli­ti­schen Umfeld, Kom­mu­ni­ka­tion mit Pro­jekt­part­nern und exter­nen Expert/​innen
  • Pro­jekt­lei­tung und/​oder Unter­stüt­zung der Pro­jekt­lei­tung bei der Pro­jekt­steue­rung, Inhalt­li­che und orga­ni­sa­to­ri­sche Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Pro­jekt­ak­ti­vi­tä­ten (öffent­li­che Ver­an­stal­tun­gen, geschlos­sene Exper­ten­/in­nen-runden, Reisen, Publi­ka­tio­nen etc.)
  • Steue­rung von Projektbudgets
  • Frist­ge­rechte Erstel­lung von Berich­ten und Protokollen
  • Mit­ar­beit bei der kon­zep­tio­nel­len Ent­wick­lung neuer Projekte
  • Eigen­in­itia­tive und Unter­stüt­zung bei der Akqui­si­tion von Projektmitteln
  • Ver­fas­sen von Projektanträgen
  • Planung von Pro­jekt­bud­gets in Zusam­men­ar­beit mit dem Projektmanagement
  • Unter­stüt­zung der Öffent­lich­keits­ar­beit zu Pro­jek­ten und pro­gramm­be­zo­ge­nen Inhalten
  • Redak­tio­nelle Planung und Mit­ar­beit für die Pro­jekt­seite „Ukraine ver­ste­hen“, Koor­di­nie­rung und Kor­re­spon­denz mit exter­nen Autoren
  • Anlei­tung des zuge­ord­ne­ten Projektmanagements

Ihr Profil:

  • Sie ver­fü­gen über ein ein­schlä­gi­ges abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium sowie über beruf­li­che Erfah­run­gen in der Projektarbeit
  • Sie spre­chen und schrei­ben flie­ßend Deutsch, haben sehr gute Kennt­nisse in Eng­lisch, weitere Sprach­kennt­nisse von Ukrai­nisch und/​oder Rus­sisch sind von Vorteil
  • Sie ver­fü­gen über ein breites Grund­la­gen­wis­sen und können sich schnell in neue Themen einarbeiten
  • Sie sind mit den The­men­fel­dern Ost­eu­ropa, Außen- und Sicher­heits­po­li­tik gut vertraut
  • Sie arbei­ten selbst­stän­dig und struk­tu­riert, sind kom­mu­ni­ka­tiv und arbei­ten gern im Team
  • Gute Kennt­nisse der gän­gi­gen MS-Office Anwen­dun­gen.

Was wir bieten:

  • Attrak­tive Arbeits­be­din­gun­gen: Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, 30 Tage Urlaub, indi­vi­du­elle Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten, ein moder­ner Arbeits­platz in zen­tra­ler Lage in Berlin
  • Ein abwechs­lungs­rei­ches und inter­es­san­tes Aufgabenspektrum
  • Eine anspruchs­volle Tätig­keit mit hoher Eigenverantwortlichkeit
  • Eine offene Unter­neh­mens­kul­tur mit flachen Hier­ar­chien und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein ange­neh­mes Arbeits­klima in einem hoch moti­vier­ten und kom­mu­ni­ka­ti­ven Team

Falls Sie sich in diesen Punkten wie­der­fin­den, freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung bis zum 7. August 2022. Bitte senden Sie Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Lebens­lauf, Anschrei­ben und Zeug­nisse) mit Angabe Ihres mög­li­chen Ein­stiegs­ter­mins und Gehalts­vor­stel­lun­gen bis an Frau Anna Hudz, E‑Mail: hr@libmod.de

Further details

Anna Hudz
Pol-Int team

Privacy policy

Pol-Int uses cookies to ensure our website works properly (required cookies). We also ask for your permission to use cookies for analytical purposes (statistical cookies). You can manage or revise your cookie settings at any time.