Events

Events: Show

Archive

Ukraine-Gespräche mit Małgorzata Małolepsza: Polen | Lecture

Advertising organisation

Seminar für Slavische Philologie der Universität Göttingen

Disciplines

Political science

Topics

#SolidarityWithUkraine Russia-Ukraine war

Description

Wir wollen Sie auf ein besonderes Format des Seminars für Slavische Philologie der Universität Göttingen aufmerksam machen: Die Ukraine-Gespräche.

Worum geht es:

Ziel der "Ukraine-Gespräche" ist es, Wahrnehmung und Diskussion des Kriegs Russlands gegen die Ukraine in verschiedenen Ländern der unmittelbar betroffenen Region Europas vorzustellen. Eine vollkommene Darstellung der Situation kann natürlich nicht geboten werden, vielmehr sollen jeweils bestimmte Aspekte zur Sprache kommen, wie sie zum Beispiel in originalen Berichten (Texten) in Online-Medien der Länder bzw. Regionen aufscheinen. Dies eröffnet die Möglichkeit einer Diskussion unter den Teilnehmer:innen.Die Veranstaltungen der Reihe werden einen eher informellen Charakter haben.

  • 30.06. Małgorzata Małolepsza: Polen

Zeit: 18.15 Uhr

Raum: Seminar für Slavische Philologie, Humboldtallee 19, Raum 3.124

Modus: Die Gespräche werden in Präsenz stattfinden und gleichzeitig online übertragen (hybride Realisierung).

Der Link zum Meeting-Room lautet:https://meet.gwdg.de/b/hag-0yj-3ju-o7e

Organisatoren: Lubomír Sůva & Uwe Junghanns

Further details

Pol-Int team

Privacy policy

Pol-Int uses cookies to ensure our website works properly (required cookies). We also ask for your permission to use cookies for analytical purposes (statistical cookies). You can manage or revise your cookie settings at any time.