Events

Events: Show

Russlands Krieg gegen die Ukraine | Colloquium

Advertising organisation

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Disciplines

Cultural studies History Other Political science Slavic studies Sociology

Topics

#SolidarityWithUkraine Russia-Ukraine war

Description

Immer montags von 20.00 bis 21.30 Uhr findet im Sommersemester 2022 die Ringvorlesung "Russlands Krieg gegen die Ukraine" statt. Expertinnen und Experten verschiedener Disziplinen beleuchten einzelne Aspekte der russischen Aggression gegen die Ukraine und ordnen diese ein. So geht es u.a. um den Krieg aus völkerstrafrechtlicher Perspektive, um die deutsche Energieversorgung im Kontext der aktuellen Entwicklungen und um die Rolle der sozialen Medien und die Folgen für die Zivilgesellschaft der vom Krieg betroffenen Staaten. 

Die öffentliche Ringvorlesung macht ein breites Publikum mit den Hintergründen des Russisch-Ukrainischen Krieges vertraut. Sie findet als Präsenzveranstaltung statt, aber die Vorträge werden gleichzeitig per Zoom übertragen. Das anschließende Diskussionsangebot wird jedoch nur den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Präsenzveranstaltung zur Verfügung stehen.

Der Zoom-Zugangslink wird am Vorabend einer jeden Veranstaltung auf der  Institutsseite der Abteilung für Osteuropäische Geschichte der WWU Münster veröffentlicht.

11. April 2022 Ricarda Vulpius (Münster): Die Ukraine und die russisch-ukrainischen Beziehungen – eine historische Hinführung

25. April 2022 Margarete Klein (Berlin): Moskaus Krieg gegen die Ukraine: Interessen und Trends in der russischen Sicherheits- und Militärpolitik

02. Mai 2022 Moritz Vormbaum (Münster): Das Völkerstrafrecht und Russlands Krieg in der Ukraine

09. Mai 2022 Thomas Bremer (Münster): Die ukrainischen Kirchen und der Krieg

16. Mai 2022 Irina Wutsdorff (Münster): Perspektivwechsel? Europa-Perspektiven der ukrainischen und der russischen Literatur

23. Mai 2022 Marc Oliver Bettzüge (Köln): Struktur und Perspektiven der deutschen Energieversorgung

30. Mai 2022 Alexander Libman (Berlin): Sanktionen und ihre Wirkungen auf die russische Wirtschaft

13. Juni 2022 Winfried Nachtwei (ehem. MdB): Konsequenzen des Krieges für die Friedensbewegung

20. Juni 2022 Frank Grüner (Bielefeld): Die Auswirkungen des Krieges auf die russische (Zivil-)Gesellschaft

27. Juni 2022 Florian Töpfl (Passau), Darya Orlova (Kiew): Putins Krieg gegen die Ukraine. Die Rolle der sozialen Medien

04. Juli 2022 N.N.: Geopolitische Auswirkungen für Europa und die Welt (Referent:in wird noch auf https://www.uni-muenster.de/Geschichte/histsem/OE-G/Aktuelles/Aktuelles.html bekannt gegeben)

Further details

Pol-Int team

Privacy policy

Pol-Int uses cookies to ensure our website works properly (required cookies). We also ask for your permission to use cookies for analytical purposes (statistical cookies). You can manage or revise your cookie settings at any time.