Volontariat im Bereich Lektorat

Die Verlage Ferdinand Schöningh, Wilhelm Fink und mentis zählen seit Jahrzehnten zu den angesehensten Wissenschaftsverlagen in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland. Seit Januar 2017 gehören wir zum international renommierten Brill Verlag. Unseren Standort haben wir in Paderborn mit Programmschwerpunkten in Geschichte, Politik, Theologie, Philosophie, Kunst sowie Sprach- und Literaturwissenschaften.

Zur Verstärkung unseres Teams im Verlag Ferdinand Schöningh suchen wir zum 01.03.2021 für die Dauer eines Jahres einen Volontär/eine Volontärin (m/w/d) im Bereich Lektorat.

Das sind Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen das Lektorat bei der Bewertung eingehender Manuskripte und Exposés, begleiten und koordinieren einzelne Buchprojekte vom Manuskript bis zur Druckreife, redigieren und korrigieren Manuskripte, verfassen eigene Texte für Programmvorschauen und erstellen Markt- und Konkurrenzanalysen.

Ihre Voraussetzungen sind:

Sie haben ein abgeschlossenes Magister- oder Masterstudium in den Geisteswissenschaften, einschlägige erste Berufserfahrungen im Rahmen eines Verlagspraktikums, ein sicheres Kommunikationsverhalten sowohl schriftlich, telefonisch als auch im persönlichen Gespräch und besitzen gute Anwenderkenntnisse von Microsoft-Office. Sehr gute Englischkenntnisse sowie Kenntnis einer slawischen Sprache (bevorzugt Polnisch) sind erwünscht. Sie arbeiten zielorientiert und besitzen Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit und eine hohe Eigenmotivation.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, richten Sie Ihre Bewerbung an die Brill Deutschland GmbH, Wollmarktstr. 115, 33098 Paderborn, zu Händen Frau Edith Lange oder digital an langeE@brill.com.

Contact

Edith Lange
Brill Deutschland GmbH, Wollmarktstr. 115, 33098 Paderborn