25.02.2021 in online, Germany

DENK MAL AN POLEN

  • 25.02.2021
  • starting at: 17:00
  • Event language: German
  • Senatskanzlei Berlin
  • Event location: https://bit.ly/3tCpypP

Link to this post: https://www.pol-int.org/en/node/9299

Der Deutsche Bundestag hat im vergangenen Herbst den Beschluss zur Errichtung eines Ortes in Berlin gefasst, der an die Opfer von Krieg und deutscher Besatzung in Polen 1939 – 1945 erinnern soll.

Vor dem Hintergrund dieses Auftrages des Parlaments an die Regierung lädt die Senatskanzlei Berlin zusammen mit dem Verlag edition.fotoTAPETA zu einer Online-Diskussion ein:

DENK MAL AN POLEN

Es diskutieren der Zeithistoriker Dieter BINGEN, Manfred KÜHNE von der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, der frühere deutsche Botschafter in Polen Rolf NIKEL und Zofia WÓYCICKA vom Deutschen Historischen Institut in Warschau. Das Grußwort spricht Staatssekretärin Sawsan CHEBLI. Die Moderation liegt bei Christoph VON MARSCHALL vom Tagesspiegel.

Am 25. Februar 2021 von 17 bis 19 Uhr als Webex-Meeting.

Teilnehmen können Sie über den Link:

https://bit.ly/3tCpypP

Mit Meeting-Kennnummer beitreten

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 183 121 9091

Meeting Passwort: nRp9u (67798 über Telefon- und Videosysteme)

Contact

Ulrike Kind