Wissenschaftliche/r MitarbeiterIn bei der Professur für Osteuropäische Geschichte, MLU Halle

  • Martin-Luther-Universiät Halle-Wittenberg Halle (Saale), Germany
  • Application deadline: Sunday, September 27, 2020
  • History

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Philosophische Fakultät I, Institut für Geschichte, ist ab dem 07.11.2020 im Rahmen einer Elternzeitvertretung die auf 16 Monate befristete Stelle einer*eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*Mitarbeiters (m-w-d) in Vollzeit zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L. Arbeitsaufgaben:

• Lehrverpflichtungen gemäß LVVO LSA im Bereich Osteuropäische Geschichte in den Studiengängen des Instituts für Geschichte

•Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Drittmittelprojekten und wissenschaftlichen Veranstaltungen

• Administrative Aufgaben in der akademischen Selbstverwaltung

• Die Möglichkeit der wissenschaftlichen Weiterqualifizierung ist gegeben.

Voraussetzungen:

• Studienabschluss und sehr gute Promotion in Geschichte mit einem osteuropäischen Schwerpunkt

• Gute Kenntnisse der russischen Imperialgeschichte

• Interesse an polnischer Geschichte und Kultur

• Fähigkeit, interdisziplinäre Fragestellungen der Geistes- und Gesellschaftswissenschaften zu entwickeln

• sehr gute Kenntnisse des Englischen und Russischen in Wort und Schrift

• Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftsorganisation Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Der/die erfolgreiche BewerberIn müsste in der Lage sein, schon im Wintersemester 2020/21 zwei Lehrveranstaltungen anzubieten. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 6. Oktober 2020 statt.

Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Nähere Auskünfte erhalten Sie von Prof. Dr. Yvonne Kleinmann, Tel.: 0345 55-24309/-24281 Fax: 0345 55-27101, E-Mail: yvonne.kleinmann@geschichte.uni-halle.de.

Ausführliche Informationen über das Institut für Geschichte sowie das Aleksander-Brückner-Zentrum für Polenstudien finden Sie unter www.geschichte.uni-halle.de und www.polenstudien.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr. 4-9974/20-H mit den üblichen Unterlagen bis zum 27.09.2020 an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Philosophische Fakultät I, Institut für Geschichte, Prof. Dr. Yvonne Kleinmann, 06099 Halle (Saale); E-Mail: yvonne.kleinmann@geschichte.uni-halle.de.

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen. Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Eine elektronische Bewerbung ist erwünscht.


Link zu der Ausschreibung: http://www.verwaltung.uni-halle.de/dezern3/Ausschr/20_4_9974_20_H.pdf

Contact

Prof. Dr. Yvonne Kleinmann
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Philosophische Fakultät I, Institut für Geschichte, 06099 Halle (Saale)