0,5 Geschäftsführung (m/w/d) der Stiftung Kulturwerk Schlesien

Die Stiftung Kulturwerk Schlesien sucht möglichst zum 1. September 2020

einen Geschäftsführer (m/w/d), 50 % - Stelle.

Aufgabe der Stiftung Kulturwerk Schlesien ist es, das historische und kulturelle Erbe der Region Schlesien in der Öffentlichkeit durch Vorträge, Tagungen, Sammlungen und die Herausgabe von Veröffentlichungen bekannt zu machen. Sie ist politisch unabhängig und in völkerverbindendem Sinn in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik engagiert – Ländern, zu denen die Kulturlandschaft Schlesien heute gehört.

Ihre Aufgaben umfassen die Redaktion des „Schlesischen Kulturspiegels", weitere Redaktions- und Auskunftstätigkeiten, die Organisation von Veranstaltungen sowie die verwaltungsmäßige Führung der Stiftung, die Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln, neben dem Vorstand sind Sie Repräsentant der Stiftung und Ansprechpartner für Interessenten. Unterstützt werden Sie von einer Sachbearbeiterin.

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem kulturwissenschaftlichen Fach wie etwa Geschichte oder Germanistik, Promotion wünschenswert. Sicherer Umgang mit den gängigen IT-Anwendungen wird erwartet. Kenntnisse des Polnischen und/oder Tschechischen sind Voraussetzung.

Erwartet werden selbständiges Arbeiten, überdurchschnittliches Engagement, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Organisationstalent, Zuverlässigkeit sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen.

Vergütung in Anlehnung an TV-L E 12, Probezeit sechs Monate. Dienstort ist Würzburg. Für weitere Informationen steht Ihnen der Geschäftsführer zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 26. Juli 2020 per eMail an info@kulturwerk-schlesien.de.

Contact


Stiftung Kulturwerk Schlesien, Kardinal-Döpfner-Platz 1, 97070 Würzburg