Monograph

Herman Lindqvist (2019)

Sverige–Polen: 1000 år av krig och kärlek

Publishing house Albert Bonniers Förlag
Place of publication Stockholm
Page references 545
Language Swedish

ISBN: 9789100178208

Seit tausend Jahren sind sich Schweden und Polen immer wieder in Krieg und Liebe begegnet. Dennoch ist Polen für viele ein eher unbekanntes Land. Wir hatten polnische Königinnen und Polen hatte einen schwedischen König. Zweimal haben schwedische Armeen unser Nachbarland zerstört und ausgeplündert. Im 16. Jahrhundert suchten über 500 Schweden in Polen Zuflucht, um dem Zorn der Wasa-Könige zu entkommen. Später kamen Tausende polnische Flüchtlinge nach Schweden, um Unterdrückung, Verfolgung und dem Kommunismus zu entfliehen: Flüchtlinge, die Schweden bereichert und unsere Kultur und Medien geprägt haben. Polen als das uns so nahe Nachbarland ist für die meisten Schweden dennoch fern geblieben. Der in Warschau lebende Autor Herman Lindqvist führt uns durch die schwedisch-polnischen Turbulenzen bis hinein in das heutige moderne, gleichwohl politisch kontroverse Polen.

[aus der Verlagsankündigung; übersetzt aus dem Schwedischen: Gero Lietz]

Website des Verlags