Journal article

Gunnar Hamann (2017)

Medienfreiheit in Ost- und Südosteuropa

Journal AfP – Zeitschrift für Medien- und Kommunikationsrecht
Short title of the journal AfP
Number/Volume 3
Page references 208-212

ISSN: 0949-2100

Tagungsbericht

Individuelle Freiheiten, Menschenrechte und Demokratie stehen jedem Menschen qua Geburt zu. Das ist heute nicht mehr umstritten. Und doch sind Gewaltenteilung und eine stabile demokratische Ordnung, die den Menschen ermöglichen, diese Rechte einzufordern, in vielen Ländern nicht vorhanden oder funktionieren nur eingeschränkt. Dasselbe gilt auch für die Presse- und Meinungsfreiheit, die mehr denn je nicht einfach vorhanden ist, sondern durchgesetzt oder sogar erkämpft werden muss.

Um mögliche Wege der Durchsetzung zu finden, vorzustellen und zu diskutieren, trafen sich Journalisten, Studenten und die interessierte Öffentlichkeit für zwei Tage auf Einladung des Studien- und Forschungsschwerpunkts Medienrecht zu den 14. Frankfurt Medienrechtstagen an der Europa-Universität Viadrina zum Thema "Griechenland, Polen, Ungarn, Türkei - Optionen zur Verteidigung der Medienfreiheit in Ost- und Südosteuropa".