Verdienstorden der Republik Polen für Prof. Dr. Dieter Bingen, Direktor des Deutschen Polen-Instituts in Darmstadt

Foto: Roman Größer

Foto: Roman Größer

Der Verdienstorden der Republik Polen, eine der wichtigsten Auszeichnungen für die Förderung des Ansehens Polens im Ausland und als Anerkennung der Verdienste um die Entwicklung der deutsch-polnischen Zusammenarbeit, die polnischen und ausländischen Bürgern zugedacht werden kann, wurde zu Beginn des Jahres 2015 dem Direktor unserer Partnerinstitution, dem Deutschen Polen-Institut, Prof. Dr. Dieter Bingen vom Staatspräsidenten der Republik Polen, Bronisław Komorowski, verliehen.

Das Ehrenzeichen wurde ihm am 22. Januar 2015 vom Botschafter der Republik Polen in Deutschland, Dr. Jerzy Margański, in den Räumlichkeiten der polnischen Botschaft in Berlin im Rahmen einer feierlichen Zeremonie überreicht.