16.04.2015 in Frankfurt (Oder), Germany

Filmvorführung "Nur der Pole bringt die Kohle" im Rahmen des ZIP/PNIB-Forschungskolloquiums

Link to this post: https://www.pol-int.org/en/node/2266

Die Europa-Universität Viadrina, das Zentrum für Interdisziplinäre Polenstudien (ZIP) und das Deutsch-Polnische-Forschungsinstitut (PNIB) laden zur Filmvorführung "Nur der Pole bringt die Kohle" (2014) ein.

Die Filmvorführung findet im Rahmen des ZIP/PNIB-Forschungskolloguiums am 16. April 2015 im Gräfin-Dönhoff-Gebäude (GD), Europaplatz 1, Hörsaal H2 in Frankfurt (Oder) statt.

Nach der Filmvorführung wird Dr. Ondřej Klípa (ZIP) einen kurzen Vortrag zum Thema „Historical paradox of Polish settlements in German borderlands" (in englischer Sprache) halten. Anschließend besteht die Möglichkeit, mit dem Regisseur Markus Stein über den Film zu diskutieren.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Contact

Marek Kłodnicki