Veranstaltungen

Veranstaltungen: Anzeigen

Archiv

Wolfgang Templin: Kiew – Warschau – Europa 1920. Vorstellung der Biographie des polnischen Staatsgründers Józef Piłsudski | Buchvorstellung

Ausschreibende Einrichtung

Professur Kultur und Geschichte Mittel- und Osteuropas der Europa-Universität Viadrina

Disziplinen

Geschichtswissenschaft

Themen

Zwischenkriegszeit Zweite Polnische Republik

Beschreibung

Wolfgang Templin stellt sein neues Buch " Kiew – Warschau – Europa 1920. Vorstellung der Biographie des polnischen Staatsgründers Józef Piłsudski" im Rahmen des Osteuropakolloquiums der Professur Kultur und Geschichte Mittel- und Osteuropas der Europa-Universität Viadrina vor. 

Es ist eine Präsenzveranstaltung an der Viadrina (im Raum HG162) , die Online-Zuschaltung ist möglich unter:https://us02web.zoom.us/j/85705773252?pwd=NTdPSlpuU2t3Qk9qSTlMZkZWM3Z5dz09Meeting-ID: 857 0577 3252Kenncode: 402732

In bewährter Weise versteht sich das Osteuropakolloquium als der Ort für alle an der Geschichte und Gegenwart Mittel- und Osteuropas Interessierten. Gegenwärtig an der Viadrina im Entstehen begriffene Forschungsarbeiten, Vorträge auswärtiger Osteuropawissenschaftlerinnen und – wissenschaftler und das Aufgreifen aktueller Fragen der osteuropäischen Gesellschaften stehen hierbei ebenso im Mittelpunkt wie der Blick auf die Chancen und Herausforderungen der Arbeitswelt, die sich unseren Absolventinnen und Absolventen öffnet. 

Hier findet sich das vollständige Programm des Kolloquiums. 

Weitere Angaben

Prof. Dr. Werner Benecke
Pol-Int-Team

Datenschutzrichtlinie

Pol-Int verwendet Cookies, um ein reibungsloses Funktionieren unserer Plattform zu gewährleisten (technisch notwendige Cookies). Darüber hinaus bitten wir um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu Analysezwecken und zur Verbesserung der Plattform (statistische Cookies). Ihre Cookie-Einstellungen können Sie stets anpassen oder widerrufen.