Stellen & Stipendien

Stellen & Stipendien: Anzeigen

Projekt-Mitarbeiter*In Kommunikation (m/w/d) | Stellenangebot

Ausschreibende Einrichtung

Kyjiwer Gespräche

Disziplinen

Kommunikationswissenschaft Internationale Beziehungen Medienwissenschaft Politikwissenschaft

Themen

#SolidaritätMitDer­Ukraine Ostmitteleuropa Zeitgeschichte Junge Wissenschaftler:innen Öffentlichkeitsarbeit

Beschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmitarbeiter/in im Bereich Kommunikation für die KYJIWER GESPRÄCHE in Berlin, der/die unsere projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland unterstützt und die Präsenz in den deutschsprachigen sozialen Netzwerken ausbaut und betreut.

Ihre Aufgaben:

Umsetzung der Kommunikationsstrategie, insbesondere:

•   Redaktionelle Betreuung von Website und Newsletter in Absprache mit der Projektleitung und den ukrainischen Partnern

•   Ausbau und Redaktion deutschsprachiger Social-Media-KanäleEntwicklung neuer Formate, um über die Ukraine und Projektaktivitäten zu informierenVerfassen von Texten und Publikationen

•   Recherchen zu Politik und Gesellschaft in der Ukraine, kleine Übersetzungen

•   Mitarbeit bei der Erstellung von Printmaterialien

•   Mitarbeit bei der Erstellung von Pressemeldungen und Erklärungen

•   Unterstützung der Projektleitung im Veranstaltungsmanagement, Verfassen von Protokollen und Berichten

Ihr Profil: 

•  Abgeschlossenes Hochschulstudium (auch Bachelor) vorzugsweise in Politikwissenschaften, Kommunikations-/ Medienwissenschaften, Journalismus oder vergleichbare Qualifikation

•   Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und Online-Kommunikation, vorzugsweise im internationalen Bereich

•   Gute Kenntnisse zu Politik und Gesellschaft in der Ukraine sowie den damit verbundenen Debatten in Deutschland

•   Stilsicherer Ausdruck und Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau

•   Ukrainischkenntnisse auf sehr gutem Niveau

•   Medientechnische Kompetenz, Kenntnisse in gängigen CMS

•   Hohe Motivation und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Fähigkeit zum vorausschauenden, eigenständigen und ergebnisorientierten Arbeiten

•   Starkes Interesse an der Ukraine, Zivilgesellschaft und Regionen des Landes

Zusätzliche Anforderungen:

• Kenntnisse im Themenbereich Bürgerbeteiligung in der Ukraine und Deutschland

• Kenntnisse in Bild- und Videobearbeitung und Erstellen von Graphiken

Arbeitsort ist unser Büro in Berlin-Kreuzberg. Der Stellenumfang umfasst 60% (24 Wochenstunden). Die Vergütung ist angelehnt an TVöD und orientiert sich an der Qualifikation des/der Bewerber/in. Die Stelle wird zunächst bis 31. Dezember 2023 besetzt, eine Verlängerung wird angestrebt.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie 2-3 relevanten Arbeitsproben in EINER pdf-Datei (max. 5 MB) bitte bis zum 5. Juni 2022 an: assistenz@european-exchange.org

Pol-Int-Team

Datenschutzrichtlinie

Pol-Int verwendet Cookies, um ein reibungsloses Funktionieren unserer Plattform zu gewährleisten (technisch notwendige Cookies). Darüber hinaus bitten wir um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu Analysezwecken und zur Verbesserung der Plattform (statistische Cookies). Ihre Cookie-Einstellungen können Sie stets anpassen oder widerrufen.