Zeitschriftenaufsatz

Kai-Olaf Lang (2020)

Nachbarn in Alarm. Die Politik Polens und Litauens gegenüber Belarus

Zeitschrift Osteuropa
Heftnummer/Volume 10-11/2020

ISSN: 978-3-8305-5021-1

Polen und Litauen blicken gebannt auf Belarus. Viele Menschen verfolgen die Protestbewegung gegen die Wahlfälschung mit Sympathie. Im Aufstand gegen Lukašenkas autokratische Herrschaft sehen sie die Fortsetzung des eigenen Kampfes gegen die autoritäre Sowjetherrschaft. Polen und Litauen sind Bannerträger der Solidarität mit der belarussischen Bürgerbewegung. Die Regierungen haben die Grenzen für Bürger aus Belarus geöffnet und werben in der EU um Unterstützung. Hält sich der diskreditierte Diktator an der Macht, werden Warschau und Vilnius ihre Beziehungen mit dem Nachbarn auf ein Minimum reduzieren. Es wird allenfalls einen Dialog mit der Minsker Exekutive über technische Fragen wie Verkehr, Infrastruktur und die Sicherheit des Atomkraftwerks Astravec geben.

(Osteuropa 10-11/2020, S. 305–319)

https://www.zeitschrift-osteuropa.de/hefte/2020/10-11/nachbarn-in-alarm/