Monographie

Robert Żurek (2014)

Die katholische Kirche Polens und die „Wiedergewonnenen Gebiete“ 1945–1948

Verlag Peter Lang International Academic Publishers
Erscheinungsort Frankfurt am Main et al.
Seitenzahl(en) 858
Reihe Die Deutschen und das östliche Europa. Studien und Quellen - Band 12
Sprache Deutsch

ISBN: 978-3-631-64622-9

Im Jahre 1945 wurden die deutschen katholischen Kirchenstrukturen östlich der Oder und Neiße durch eine vorläufige polnische Kirchenverwaltung ersetzt. Das katholische Kirchenleben in den ehemaligen deutschen Ostgebieten wurde innerhalb von wenigen Jahren fast vollständig polonisiert. Diese Vorgänge stellen seit Jahrzehnten ein sehr umstrittenes, aber immer noch schwach erforschtes Kapitel der deutsch-polnischen Beziehungsgeschichte dar. In der vorliegenden Monographie werden sie zum ersten Mal umfassend rekonstruiert und analysiert.

(Kurzbeschreibung von der Verlagsseite)

  • Die katholische Kirche Polens und die «Wiedergewonnenen Gebiete» 1945-1948

    Rezensiert von Jonas Grygier

  • Die katholische Kirche Polens und die „Wiedergewonnenen Gebiete“ 1945–1948

    Rezensiert von Dr. Andrew Demshuk