Calls

Calls: Anzeigen

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer „Polski jest fajny“ in polnischer Sprache und Landeskunde | Call for Applications

Disziplinen

Kulturwissenschaft Geschichtswissenschaft Internationale Beziehungen Sprachwissenschaft

Themen

Deutsch-polnische Beziehungen

Beschreibung

Das Kompetenz- und Koordinationszentrum Polnisch (KoKoPol) am Internationalen Begegnungszentrum St. Marienthal veranstaltet in den Herbstferien vom 24.-28. Oktober die Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer „Polski jest fajny“ in polnischer Sprache und Landeskunde. Die polnische Sprache gewinnt im deutsch-polnischen Verflechtungsraum im Alltagsgeschehen und auf dem Arbeitsmarkt an Bedeutung und findet auch Berücksichtigung im Unterrichtsgeschehen vieler Schulen. Gleichzeitig steigt in deutschen Schulklassen der Anteil von Schüler*innen mit Polnisch als Herkunftssprache. Dem pädagogischen Personal fehlt es vielerorts an Kapazitäten oder an interkultureller (Sprach-) Bildung, diese Schüler angemessen zu integrieren. In der Fortbildung erlangen interessierte Lehrer*innen Einstiegskompetenzen in polnischer Sprache und polnischer Landeskunde. Im kollegialen Austausch werden Ideen zur Mobilisierung des in der Klasse vorhandenen Polnisch-Potentials bei deutschen und polnischen Schüler*innen entwickelt, um Polnisch im Schüleraustausch und im AG-Bereich zu stärken und um die Integration zweisprachiger Klassen voranzutreiben. Vorschläge zur Berücksichtigung polnischer Themen im Lehrplan werden angeboten bzw. gemeinsam erarbeitet.Außerdem bietet der idyllisch gelegene Veranstaltungsort Kloster St. Marienthal die Möglichkeit, Bildung mit Erholung zu verbinden.

Mehr Informationen: Lehrerfortbildung in polnischer Sprache und Landeskunde - KoKoPol Kompetenz- und Koordinationszentrum Polnisch

Anmeldung bis 05.10.2022 unter schorr@kokopol.eu sowie über LASUB, LISUM und das Schulportal Mecklenburg-Vorpommern.

Weitere Angaben

Julian Schorr
Pol-Int-Team

Datenschutzrichtlinie

Pol-Int verwendet Cookies, um ein reibungsloses Funktionieren unserer Plattform zu gewährleisten (technisch notwendige Cookies). Darüber hinaus bitten wir um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu Analysezwecken und zur Verbesserung der Plattform (statistische Cookies). Ihre Cookie-Einstellungen können Sie stets anpassen oder widerrufen.